Berlin & Zauberfaden

#berlinlove

Vermutlich habe ich es schon hundert Mal erwähnt, aber ich tue es nochmal. Ich liebe diese Stadt. :)

Nach wunderbaren Auftritten mit "Soulyla" im Ewerk und mit der Eventband "4 at the club" im Postbahnhof hatte ich endlich ein paar Tage, um nicht nur zu "arbeiten", sondern auch die Stadt mal ein wenig zu genießen. Gestern war hier ein sonniger Frühlingstag, ich war an der Spree und abends auf einem tollen Konzert, und das einfach mal "nur" als Zuhörer in meiner Freizeit: wundervoll. Berlin hat immer was zu bieten!

Aber auch aus dem musikalischen Bereich gibt es natürlich mehr zu berichten.

Kommendes Wochenende geht es wieder kurz in den Süden, zum "Zauberfaden":

Der Zauberfaden ist eine Nähwerkstatt mit Flüchtlingen und Asylsuchenden. Sehr gerne unterstütze ich dieses Projekt mit meinem Gesang bei der offiziellen Eröffnungsveranstaltung am kommenden Freitag. Informiert euch, schaut euch die Homepage dieses zauberhaften Projekts an - es lohnt sich!

Außerdem wird die Vorarbeit zum Soulyla-Album immer intensiver: Wir arbeiten fleißig an der Vorproduktion, im März bin ich ein paar Tage bei Produzent Dirk Schulz, um an den Songs zu arbeiten und Aufnahmen zu machen. Da Soulyla mein großes Herzensprojekt ist freue ich mich schon total darauf und bin gespannt, wie es weitergeht...

Bis bald,

eure Susanne

Weitere Einträge
MissesGOLD
MissesGOLD live
Susanne Gmelch
GOLD Supreme live
SUSANN 1 _ Querformat
MissesGOLD live
Susanne Gmelch
GOLD Supreme
Susanne Gmelch
GOLD Supreme
Susanne Gmelch
Susanne Gmelch
Susanne Gmelch

live with MissesGOLD Photo: Inna Larchenko